Die Spezialisten

Die Spezialisten

 

Der Spezialist bündelt sein Knowhow für alle Aspekte eines professionellen Luftmanagements.

SENKONZEPT ist ein fortschrittliches Unternehmen für neuzeitliches Luftmanagement.

Unsere Kompetenzbereiche bieten Luftreinigung mit biologischen Wirkstoffen, die Entwicklung von neuen Düften und neuen Geräten zur psychografisch wirksamen Raumbeduftung sowie zur Verkaufsförderung und Marktdurchdringung von neuen und bewährten Marken.

Für alle Bereiche bieten wir komplette Gesamtkonzepte und Dienstleistungen ganz nach Ihrem Bedarf an.

Diese reichen von der Duftberatung um Befindlichkeitsstörungen zu beseitigen, welche durch schlecht empfundene Luft entstehen bis zu vollständigen Umsetzungen von neuen Konzepten zur Verkaufsförderung mit Duft.

 

Der Duftexperte Nikolai A.Petrow

 

Nikolai Petrow entwickelte ursprünglich und auch noch heute Altenpflegeheime. In dieser Funktion begleitete und beriet er eine Gruppe aus dem deutschen Automobilbereich über einige Jahre hinweg bei ihrer Auswahl im Bereich Investitionen in Sozialimmobilien.

Eines Tages, bei der Besichtigung eines in die Auswahl gekommenen Altenheimes, meinte der Frontmann dieser Gruppe: „ das Pflegeheim

kommt in Betracht, aber hier riecht es so. Herr Petrow können Sie da nicht etwas machen?"

Petrow lies den Heimleiter kommen und besprach mit ihm das Problem. Das Haus hatte wegen der Wohlfühlatmosphäre Teppichboden in den Fluren verlegt. Der Heimleiter klagte sein Leid, dass sie schon alles versucht hätten, aber eben bislang vergeblich.

Gerade einmal zwei Wochen später besichtigte man ein Pflegeheim, welches ursprünglich das Problem hatte, dass dem Bauherr in der Endphase das Geld ausgegangen ist und somit das Pflegeheim zu Betriebsbeginn eine 350 m2 große Lobby hatte, die völlig kahl und uneingerichtet war. Der Heimleiter damals machte aus der Not eine Tugend und vermietete seinem Lieblingsitaliener um die Ecke seine Lobby für die berühmte symbolische Mark. Der Italiener stellte Stühle, Tische und eine Espressomaschine auf wie verabredet. Daneben aber stellte er noch einen Pizzaofen auf.

Als wir seinerzeit in diese Lobby marschierten, duftete es nach Pizza und allen vieren rutschte der Magen in die Kniekehlen.

Da entstand bei Petrow der Gedanke, warum duftet es nicht in allen Altenheimen nach Pizza? So entstand nun das ernsthafte „Kümmern", was kann man in der Praxis tun, dass es in Altenheimen angenehm duftet trotz der Geruchsprobleme, die nahezu alle Altenheime haben.

Daraus entstand schließlich die Senkonzept GmbH mit ihrem immer wieder verbesserten, aber noch heute gültigem Duftkonzept für Altenpflegeheimen, dem mittlerweile weit fast 300 Pflegeheime in Deutschland und Österreich vertrauen.

Hinzu gekommen ist die professionelle Duftberatung für alle Branchen unter Mitwirkung eines Parfümeurs mit Ausbildung in der Parfümstadt Grasse und Erfahrung aus vielen Jahren Berufstätigkeit.

Relativ schnell begann die Suche nach kompetenten Persönlichkeiten für die einzelnen Bereiche. Und es fanden Menschen aus verschiedensten Professionen zusammen, die die Idee der professionellen Duftberatung als Herausforderung annahmen und so über unermdlichen Einsatz und aufwendige Entwicklungen ein über Deutschland hinaus einmaliges Kompetenzzentrum rund um den Einsatz natürlicher Essenzen für Raumbeduftung, biologische Luftreinigung und Marketing am Verkaufspunkt geschaffen haben. Mit den entsprechenden Ideen gefüttert konnte ein Produktionsfirma mit weltweit bekannter Entwicklungsabteilung gefunden werden, die nach Senkonzept Vorgaben die entsprechenden Geräte entwickelte.

Auch die Produktion der Duftstoffe und Geruchsvernichter wurde nach einigen negativen Erfahrungen mit angeblichen Profis aus dem Genre, die mit halbseidenen Methoden agierten in professionelle Hände einer seriösen Firma aus dem Bereich der Medizinproduktion gelegt. Seriosität ist eben das A und O, wenn man im Bereich Duftausbringung, Duftmarketing usw. tätig ist. Unsere Kunden vertrauen uns ihre Gesundheit an und wir geben dieses Vertrauen zurück.

Wie so oft hat der Erfolg viele Väter. Aber ohne das unermüdliche Arbeiten an der Perfektion der Senkonzept Duftkonzepte vom Duftexperten Nikolai A. Petrow, wieder und wieder

vollkommen neue Wege zu beschreiten, sich mit Haut und Haaren am Erfolg der schönen Düfte zu engagieren und immer wieder nach dem Motto "Geht nicht, gibt's nicht!" das Unmögliche möglich zu machen, wäre die Entwicklung von den Senkonzept Duftkonzepten nicht denkbar.

Die Senkonzept GmbH ist mittlerweile auf 8 Mitarbeiter in Deutschland und 5 Mitarbeiter in Österreich gewachsen. Und alle kümmern sich um etwas sehr angenehmes, um einen guten Duft im Raum.