FAQ

FAQ

Welche Raumgröße kann mit einer Duftbox abgedeckt werden?


Je nach Raumhöhe und Schnitt des Raumes, können bis zu 80qm2 mit einer Duftbox geduftet werden.

 

Wie funktioniert die Luftreinigung?


In unseren Duftgels ist ein Luftreiniger (Sinodeen) eingearbeitet. Dieser Luftreiniger enthält eine sehr hohe Konzentration an so genannten Käfigmolekülen, die die Stinkmoleküle „einfangen“ und für die menschliche Nase unriechbar machen.

 

Welche Art von Gerüchen werden von dem Duft beseitigt?


Da der chemische Aufbau von allen so genannten Stinkmolekülen ähnlich ist, kann jegliche Art von organischen Gestank beseitigt werden.

 

Wie lange hält ein Duft?


Je nach Benutzung, reicht Ihnen eine Duftdose zwischen 2 und 3 Monaten. (Tipp: Benutzen Sie die mitgelieferte Zeitschaltuhr SenKonTime575 um das Gerät nur laufen zu lassen wenn Sie zuhause sind und um somit die Benutzbarkeit des Gels zu verlängern.)

 

Was kann ich tun wenn der Duft zu intensiv ist?


Im Idealfall nehmen Sie den Duft nur dezent wahr. Um den Ausstoss des Duftes Ihrem Raum anzupassen, drehen Sie an dem kleinem Regler um den Ventilator schneller oder langsamer laufen zu lassen.

 

Sind die Geräte auch für den gewerblichen Einsatz geeignet?


Selbstverständlich sind die Geräte auch für den gewerblichen Einsatz geeignet. Wir verwenden unsere Duftboxen in Alten- Pflegeheimen, Krankenhäusern und Hotels. Gerne stellen wir Ihnen auch unser Mietsystem bei einem persönlichen Gespräch vor. Dazu füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.